Aktuelles

Herausforderungen beim Einsatz von KI in sicherheitskritischen Produkten

Künstliche Intelligenz (KI) und insbesondere maschinelles Lernen (ML) haben im vergangenen Jahrzehnt einen bemerkenswerten Aufschwung durch die Verfügbarkeit von hinreichend großen Datenmengen und geeigneten Rechenkapazitäten erfahren. Dabei finden KI und ML in immer mehr Domänen ihren Weg in Produkte, die auch für sicherheitskritische Systeme entwickelt werden, um Innovationen wie bspw….

Mehr erfahren

Agiles Entwickeln und Testen – Ein Widerspruch?

Continuous Integration, Continuous Delivery, Continuous Deloyment, Testen im agilen Team, Unittest – überall begegnet man „dem Test”. Aber was heißt das eigentlich – „der Test”? Im Rahmen dieses Vortrages stellen Elke Mai, Jürgen Beniermann und Erhardt Wunderlich einige Themen vor, die auch einem Entwickler in den verschiedenen Projekten zum Thema…

Mehr erfahren

Der Glaubenskrieg um die Testautomatisierung

Matthias Hamburg und Stephan Weißleder sprechen beim GTB Testing Summit über den Glaubenskrieg der Testautomatisierung. DevOps und Continuous Delivery setzen fast ausschließlich auf automatisierte Tests, die vor jedem Deployment durchgeführt werden. Andererseits setzen Protagonisten des explorativen Testens entgegen, dass nur die kreative menschliche Arbeit das Wort „Testen“ verdient, und jede Art von Automatisierung einen kreativen Prozess unmöglich macht.   

Mehr erfahren

Neue Mitarbeiterin im Bereich Marketing/Kommunikation

Als Managerin Online-Kommunikation unterstützt Julia Beinhauer künftig das German Testing Board im Bereich Kommunikation und Marketing und berät insbesondere die Arbeitsgruppe Marketing bei ihren Aufgaben. Von 2014 bis 2016 studierte Julia Beinhauer an der Business and Information Technology School in Iserlohn (heute: University of Europe for Applied Sciences) und absolvierte…

Mehr erfahren