GTB Test Data Specialist

Zielgruppe

Die Ausbildung zum GTB Certified Test Data Specialist richtet sich an Interessierte Personen die zu Testzwecken mit schützenswerten Daten, Massendaten und Daten zur Testautomation arbeiten, oder spezifische Anforderungen an Testdaten haben. Dazu zählen:

  • Tester,
  • Testmanager,
  • Projektmanager,
  • QS-Verantwortliche,
  • QS-Beauftragte,
  • Datenschutzbeauftragte und
  • Entwickler

Inhalt

In einem zweitägigen Seminar, das als Ergänzung zum ISTQB Certified Tester Foundation Level besucht werden kann, erfahren sie mehr über:

  • Testdatenmanagement: Herausforderungen, Risiken, Nutzen
  • Grundlagen und Verfahren
  • Gesetzliche Regeln und Normen
  • Testdatenmanagement-Prozess
  • Einbindung in die Organisation
  • Werkzeuge

Prüfung

Die Prüfungsdauer beträgt analog dem ISTQB® Foundation Level 60 Minuten (40 Fragen Multiple-Choice) und kann mit oder ohne vorheriges Training von den GTB-autorisierten Zertifizierungsstellen abgenommen werden. Prüfungsvoraussetzung ist das vorhandene ISTQB Certified Tester Foundation Level Zertifikat.

Lehrpläne GTB Test Data Specialist

Version

Jahr

Musterprüfungen GTB Test Data Specialist

Version

Jahr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close