Mitglieder stellen sich vor

Mitglied des GTB

Jan Giesen

Für Jan Giesen ist gute Kommunikation eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Projektumsetzung. Entscheidend dabei ist, dass alle Beteiligten für die gleichen Dinge auch dieselben Begriffe verwenden. Standardisierungen und einheitliche Begriffe sind infolgedessen unentbehrlich, um Fehler möglichst frühzeitig aufzudecken. Hierbei spielen die Certified Tester Lehrpläne mit einem gemeinsamen Standardglossar der Testbegriffe eine zentrale Bedeutung.

Jan Giesen hat ein Diplom in Informatik der Hochschule Bremen und einen Master of Science in Wirtschaftsinformatik der Fernuniversität in Hagen. Er arbeitet seit mehr als 10 Jahren im Bereich Qualitätssicherung, wo er für die Testumsetzung, das Testmanagement und die Prozess- und Testverbesserung in größtenteils sicherheitsrelevanten Entwicklungsprojekten in den Bereichen Luftfahrt, Telekommunikation, Medizintechnik, Agrartechnik, Automotive und Bahntechnik verantwortlich war. Seit September 2018 unterstützt er die Euroimmun AG im Bereich Testmanagement.

Die Professionalisierung der Qualitätssicherung ist ihm ein hohes Anliegen und für ihn Grund, sich im GTB zu engagieren.

Kontaktdaten

j.giesen@gtb.de