Mitglieder stellen sich vor

Mitglied des GTB

Dietrich Leimsner

Dietrich Leimsner spricht gerne von der durch Maschinen nicht ersetzbaren „schmutzigen Fantasie“ des Testers, wenn er erklärt, warum auch in Zeiten von Testautomatisierung und KI-gestützter Testfallerzeugung das menschliche Element des ausgebildeten Softwaretesters in einer umfassenden Softwarequalitätssicherung nicht fehlen darf.

Er ist seit 1999 bei der DB Systel GmbH, einem Unternehmen der Deutsche Bahn AG tätig. Bei den damals noch recht neuen Ticketautomaten, lernte er direkt an der Schnittstelle des Digitalen (dem Verkaufsdatensatz) mit dem Physischen (das tatsächliche Ticket) den Reiz und die Herausforderungen einer umfassenden Qualitätssicherung kennen. Daher beschäftigte er sich seit 2006, in verschiedenen großen Systemen mit Vorstands- und Kundensichtbarkeit, ausschließlich mit diesem Thema.

Im Jahr 2014 übernahm Dietrich Leimsner die Gestaltung und Weiterentwicklung des Testprozesses der DB Systel, sowie die Verantwortung für die dazu gehörenden Methoden und Werkzeuge. In diesem Kontext beschäftigt er sich heute mit den Herausforderungen der Qualitätssicherung von Software und wie diese wahrgenommen wird, wenn sich das Unternehmen in Aufbau- und Projektorganisation nach agilen Grundsätzen neu organisiert.

Im GTB engagiert sich Dietrich Leimsner in den Arbeitsgruppen Exam und Glossar. Neben dieser Tätigkeit ist er in der Fachgruppe „Test, Analyse und Verifikation von Software“ (TAV) der Gesellschaft für Informatik (GI) aktiv (hier ist er Mitglied der Arbeitsgruppe „Berufsbild-Tester“).

Herr Leimsner ist Gründungsmitglied der ASQF-Arbeitsgruppe „Testdatenmanagement“.

Kontaktdaten

DB Systel GmbH
Jürgen-Ponto-Platz 1
60329 Frankfurt am Main

https://www.dbsystel.de/dbsystel/

Tel.: +49 69 265 480 40
Mobil:+49 151 163 110 69

Dietrich.leimsner@deutschebahn.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close