Newsmeldung zur MV 17.04.2020

Auf Grund der aktuellen Situation fand die Mitgliederversammlung (MV) des  German Testing Board e. V. (GTB) am 17. April 2020 als erste Online-MV statt. Die Top Themen der Agenda waren unter anderem die Neuwahl des Vorstands und die Aufnahme neuer Mitglieder.

Die GTB Mitglieder bestätigten Dr. Klaudia Dussa-Zieger als Vorsitzende, sowie Horst Pohlmann als stellvertretenden Vorsitzenden des GTB e. V.  für weitere 2 Jahre. Dr. Matthias Hamburg stellte sich nicht mehr zur Wahl als stellvertretender Vorsitzender, so dass als sein Nachfolger Florian Fieber von den Mitgliedern gewählt wurde.

Der GTB e. V. dankt Dr. Matthias Hamburg für seinen unermüdlichen Einsatz in dieser Position. Er ist weiterhin als Leiter der Arbeitsgruppe Mobile und Glossar, sowie als stellvertretender Kassenprüfer tätig.

Durch Beschluss der MV wurden zwei neuen Mitglieder in die Reihen des GTB e. V. aufgenommen:

Jürgen Beniermann

1985 bekam Jürgen Beniermann seinen ersten Computer. Was als reines Hobby begann, wurde in der Studienzeit an der BUGH Wuppertal eine ernste Beschäftigung und ist nun bereits seit über 25 Jahren sein(e) Beruf(ung).

Als Managing Consultant der Sogeti Deutschland GmbH leitet er seit nunmehr 8 Jahren die Trainingsabteilung und hat in dieser Zeit bereits vielen weiteren Personen das Testen nähergebracht. Als GTB Mitglied will er aktiv an der praxisnahen Gestaltung der Lehrinhalte mitwirken.

Marc-Florian Wendland

Seit mehr als 10 Jahren beschäftigt sich Marc-Florian Wendland als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fraunhofer Institut FOKUS mit der Optimierung Qualitätssicherungsverfahren für komplexe, software-intensive Systeme. Sein Steckenpferd ist die Testautomatisierung in Entwurf und Durchführung, idealerweise zusammengeführt in ganzheitlichen Testautomatisierungsarchitekturen.

Als GTB Mitglied sieht er vor allem die Möglichkeit, aktiv an der kontinuierlichen Verbesserung der Qualität der Lehrpläne, Prüfungen und Musterprüfungen, sowie an der Ausarbeitung neuer Themen mitzuwirken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close