Mitgliederversammlung in Frankfurt – Wahl des Vorstands, neue Gebührenordnung für Premium Partner zum 01.01.2012, Installation einer neuen Working Party

Das German Testing Board (GTB e.V.) hat auf seiner Mitgliederversammlung am 27. Mai in Frankfurt am Main das Geschäftsjahr 2010 abgeschlossen und den Wirtschaftsplan für das laufende Jahr verabschiedet. Als Top Themen standen auf der Agenda die Neuwahl des Vorstands, die Aufnahme eines neuen Mitglieds, Satzungsänderungen sowie die Installation einer neuen Working Party. Die GTB-Mitglieder wählten den Vorsitzenden sowie dessen ersten und zweiten Stellvertreter neu; die Schaffung des letztgenannten Amtes erfolgte per Satzungsänderungsbeschluss. Die Wahl des Vorsitzenden fiel erneut auf Tilo Linz, bisheriger Vorsitzender und GTB-Gründungsmitglied. Als erster Stellvertreter wurde Horst Pohlmann in seinem Amt bestätigt. Die Wahl zur Besetzung des neu geschaffenen Amts des zweiten Stellvertreters fiel auf Dr. Armin Metzger, ebenfalls ein GTB-Gründungsmitglied.

Durch Beschluss der Mitgliederversammlung wurde zum 01.07.2011 ein neues Mitglied aufgenommen: Dr. Simon Frank, Leiter der Research-Abteilung der SQS AG.

Die Versammlung verabschiedete unter anderem eine neue preislich reduzierte Gebührenordnung für die Premium Partner Marketingleistungen des GTB. Dies wurde aufgrund der in 2010/2011 steigenden Trainingsteilnehmerzahlen möglich. Darüber hinaus wurde eine neue Working Party ins Leben gerufen, die ab sofort die Zusammenarbeit zwischen dem GTB und dem Malaysian Software Testing Board (MSTB) betreuen wird. Die Working Party hat das Ziel, den Certified Tester Foundation Level an Hochschulen in Malaysia zu installieren und auszubauen. Die nächste GTB-Mitgliederversammlung findet voraussichtlich im September 2011 statt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close