ISTQB veröffentlicht den CTFL Usability Testing Lehrplan

Auf der ISTQB® Vollversammlung am 2. November 2018 in Berlin wurde der ISTQB® Usability Testing Lehrplan zur Veröffentlichung freigegeben. Das neue Modul, welches vom German Testing Board und dem UXQB entwickelt und seit 2016 erfolgreich pilotiert wurde, fügt sich lückenlos in die Spezialisten Spezialisierungsmodule des umstrukturierten ISTQB® Produktportfolios.

Trainingsprovider und Zertifizierer können nun weltweit akkreditierte Trainingskurse und Zertifikatsprüfungen für den CTFL-UT anbieten.

Das Schema besteht aus dem Foundation Level Specialist Lehrplan „Usability Testing“, aus einem Übersichtsdokument, den Glossarbegriffen, den Akkreditierungs- und Zertifizierungsrichtlinien und einer Probeprüfung für Trainingsteilnehmer.

Es werden folgende Themengebiete behandelt:

• Systematisches Vorgehen bei einem Usability-Test
• Platzierung der Usability-Tests im menschzentrierten Gestaltungsprozess
• Risiken in Usability, Benutzererlebnis und Barrierefreiheit
• Standards für Usability und Barrierefreiheit
• Usability Reviews

Dr. Klaudia Dussa-Zieger, Vorsitzende des GTB erklärt: „Qualitätssicherung von Software und Systemen geht inzwischen weit über das funktionale Testen hinaus. Das Thema Gebrauchstauglichkeit nimmt hier aus unserer Sicht einen immer wichtigeren Stellenwert als Qualitätsmerkmal ein. Wir freuen uns daher, dass wir mit dem Usability Tester in der bewährten Qualität des ISTQB® Schemas der Industrie Hilfestellungen durch eine fundierte Wissensbasis, ein gemeinsames Glossar für das Projektteam und einen de facto Standard anbieten können.“

Die formale Übergabe des GTB Usability Testing Schemas an ISTQB ist unterschrieben.
V.l.n.r. Taö Pe’er (ISTQB Sekretär), Kari Kakkonen (ISTQB Schatzmeister), Karolina Zmitrowicz
(ISTQB Präsidentin), Klaudia Dussa-Zieger (GTB Vorstandsvorsitzende), Armin Metzger (GTB Geschäftsführer)

Weiterführende Informationen finden Sie unter GTB Homepage und ISTQB Homepage.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close