GTB Live-Online-Trainings heben sich ab

Live-Online-Training auf Basis der GTB Qualitätskriterien zeichnet sich durch hervorragend hohe Qualität der professionellen und teilnehmerorientierten digitalen Vermittlung von Inhalten aus.

Diese hohe Qualität gewährleistet

  • nachhaltige Test Expertise in Ihren Projekten
  • Weiterentwicklung des Themas Testen in Ihrer Organisation
  • Voraussetzungen, um eine Certified Tester Zertifizierungsprüfung erfolgreich abzulegen

Transparenz und prüfbare Kriterien – man weiß, was man bekommt

Die festgelegten und prüfbaren GTB Qualitätskriterien als Rahmenvorgabe und konkrete Hilfestellung für die Qualität von Live-Online-Trainings der GTB Recognized Live-Online Provider:

GTB und seine Premium Partner – die Community der Experten

GTB und seine Premium Partner sind die Experten für das Testen und die Vermittlung der dafür nötigen Expertisen. Im engen Austausch verbessern sie kontinuierlich die Konzepte der Vermittlung von Wissen in Präsenztrainings sowie in digitalen Trainingsformen.

Live-Online-Seminare

Ein Live-Online-Seminar im Sinne des GTBs ist eine Form von Lernen mit elektronischen Medien. Es zeichnet sich durch direkte, interaktive und lernfördernde Durchführung und Gestaltung aus:

  • Die Teilnehmer sind räumlich von den Trainern getrennt.
  • Ein Trainer führt das Seminar im Wesentlichen live durch.
  • Die Seminarinhalte werden im überwiegend mittels Online-Werkzeugen von den Trainern unter Nutzung von Bild, Ton und Text/Chat und ggf. zusätzlicher Werkzeuge vermittelt.
  • Interaktiver Echtzeit-Austausch der Teilnehmer untereinander aber auch mit den Trainern ist möglich und fester Bestandteil des technischen und methodischen Seminaraufbaus

Seminare und Schulungen, die diese Kriterien nicht erfüllen (z.B. reine Aufzeichnungen von Schulungen), nutzen eventuell elektronische Möglichkeiten, sind aber keine Live-Online-Seminare im Sinne des GTBs.