Mitglieder stellen sich vor

Gründungsmitglied des GTB

Graham Bath

Graham BathGraham Bath kann bereits auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Testen zurückblicken. Nach seinem Studium des Systems Engineering an der Middlesex University London und der University of Surrey, das er mit dem Master of Sciences abschloss, führte ihn gleich seine erste Tätigkeit zum Testen von Software: In einem Avionic-Projekt sammelte er erste Erfahrungen mit der Qualitätssicherung. Den Reiz der Arbeit als Tester macht für ihn vor allem aus, dass sie ihn mit vielen verschiedenen Technologien und Kollegen zusammenführt. Für Graham Bath kann ein guter Tester mit den unterschiedlichsten Menschen umgehen und überzeugend kommunizieren, was er getan hat – und warum er es getan hat.

Die Professionalisierung des Tester-Berufs voranzutreiben, ist denn auch eines der Hauptziele des heutigen T-Systems-Principal Consultants und GTB-Gründungsmitglieds. Eines seiner größten Anliegen ist es, die Qualität der GTB-Lehrpläne für das Tester-Training immer auf dem neuesten Stand zu halten und so praktische Qualitätssicherung in eigener Sache zu betreiben. Entsprechend aktiv ist Graham Bath beim International Software Testing Qualifications Board (ISTQB®) als Mitglied der Working-Partys „Advanced Level“ und „Expert Level“. Dazu ist er auf nationaler Ebene Leiter der Working-Partys „Advanced Level“ und „Expert Level“ beim GTB. Diese verantworten die Erstellung der jeweiligen Lehrpläne. Als Muttersprachler ist er zudem geradezu prädestiniert, die Brücke zu den englischsprachigen Testing Boards zu schlagen.

Am GTB schätzt Graham Bath besonders die Möglichkeit, dass er dort selbst Einfluss auf die Professionalisierung und Standardisierung des Testens nehmen kann, anstatt nur deren Fehlen zu beklagen.

Darüber hinaus hat sein Engagement auch zu einem Buch geführt. Zusammen mit Judy McKay, die auch eine der Autoren des neuen „Advanced“-Lehrplans ist, veröffentlichte Graham Bath jüngst „The Software Test Engineer’s Handbook“ im Rocky-Nook-Verlag, Das Buch gilt als Studienführer für den neuen Advanced Level Lehrplan (Test Analyst und Technical Test Analyst).

Kontaktdaten

T-Systems GEI GmbH
Systems Integration
Test Factory
Graham Bath
Dachauer Str. 651
80995  München

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close