Software-QS-Tag | Digitale Transformation

  • 19.10 - 20.10.2017
  • Frankfurt

Ob neue digitale Infrastrukturen, Anwendungen, Geschäftsmodelle oder Wertschöpfungsnetzwerke: Vernetzte Systeme und Technologien in Industrie und Freizeit machen den Alltag zunehmend smarter. Die Qualitätssicherung von intelligenter IT stellt in dieser Transformation einen Erfolgsfaktor dar. Daher trägt der diesjährige Software-QS-Tag das Motto „Digitale Transformation – Evolution, Innovation, Disruption“.

Das Internet of Things hält für seine Nutzer unzählige neue Möglichkeiten bereit. Schon in wenigen Jahren werden verschiedenste Alltagsgegenstände dank Sensoren auf dem Fähigkeiten-Stand heutiger Smartphones sein. Im Internet of Things muss jedes digitale Produkt zuverlässig funktionieren. QS-Experten stehen neuen Kontexten, neuen User Stories und nicht zuletzt neuen Fehlermöglichkeiten gegenüber.

In insgesamt über 60 Vorträgen, Workshops, Tutorials und wissenschaftlichen Forschungsberichten präsentiert und diskutiert der Software-QS-Tag, was wichtig ist, um die Herausforderungen der Digitalen Transformation erfolgreich zu meistern. Gesucht werden Beiträge über Best Practices, Strategien, Techniken und Werkzeuge, u.a. aus den Themenfeldern Requirements und Architecture, Testautomation, Testdesign sowie Testmanagement.

Der Software-QS-Tag findet am 19. und 20. Oktober 2017 in Frankfurt am Main statt.

Die führende Konferenz in Sachen Software-Qualitätssicherung und -Test in Deutschland feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen mit einer großen Jubiläumsveranstaltung. Wie gewohnt wird sich dabei das anspruchsvolle Schwerpunktthema als roter Faden durch sämtliche Slots der Konferenz ziehen.